Öschprozession per Fahrrad

 

Mit dem Fahrrad beten

Am Nachmittag von Christi Himmelfahrt machten sich 10 Gläubige aus Lochau mit ihrem Fahrrad unter der Leitung von Edgar Ferchl-Blum mit einem vergleichbaren Anliegen auf den Weg: an markanten öffentlichen Plätzen in Lochau (auf dem Platz vor dem Gemeindeamt, beim Andachtsraum im Seedomizil, am Bodenseeufer, vor der ARA-Kläranlage, auf dem Hof v on Bauer Richard Faißt, auf dem Parkplatz von SPAR, auf dem Pfarrplatz vor der Kirche) beteten wir für einen behutsamen, nachhaltigen Umgang mit der Schöpfung. Danach gab es eine feine Jause. Auch so kann man beten! fb
 
001.jpg
001.jpg
002.jpg
002.jpg
003.jpg
003.jpg
004.jpg
004.jpg
005.jpg
005.jpg
006.jpg
006.jpg
007.jpg
007.jpg
008.jpg
008.jpg
009.jpg
009.jpg
010.jpg
010.jpg
011.jpg
011.jpg
012.jpg
012.jpg
013.jpg
013.jpg
014.jpg
014.jpg
015.jpg
015.jpg
016.jpg
016.jpg